FEBRUAR 2016  - NACHLESE

 

Inhaltsverzeichnis:

Clubabend am 2.Februar ãDer gute Ton im FilmÒ

  Fachvortrag zum Thema Tongestaltung und die Wichtigkeit eines guten Tons fŸr den Gesamteindruck des Films

 

Clubabend am 9.Februar  ãVerbandswettbewerb #7Ò

 

Clubabend am 16.Februar ãMitglieder und GŠste zeigen ihre FilmeÒ

 Heute steht wieder "Selbstgebackenes" auf dem Programm

 

Clubabend am 23.Februar ãAutorenabend  Ing. Kurt PotschkaÒ

   †ber die Entstehung und Schwierigkeiten bei der Umsetzung eines derartigen Projektes erzŠhlt uns heute unser Gastautor, Herr Potschka anhand seines Filmes "Waldmark"




 



Dienstag, 2.Februar 2016
Thema: Der gute Ton im Film

Der Obmann des AFC 21 und unser Mitglied Ing. Benno Buzzi  gestalteten einen Technik- Clubabend zur Verbesserung der Tonaufnahmen und Ton Nachbearbeitung bei der Film Gestaltung. In anschaulichen Beispielen konnten unsere Mitglieder lernen wie man den Filmton ãmanipulierenÒ und aufbereiten kann

Top


 

 

Dienstag, 9. Februar 2016
Thema: Verbandswettbewerb

Programm Nr. 7:

Der  Li Fluss : Eine BŸhne der Natur: FKK Klagenfurt 16min
Natur,Folklore, Tourismus und traditionelle ErwerbstŠtigkeiten (Kormoranfischen) in der Volksrepublik China. Der Fluss ist besonders wegen seiner Landschaft ( grŸne Bergkuppen) berŸhmt. Er flie§t durch die Karst-Landschaft bei Guilin und Yangshou. Ein schšner Reisefilm.

Bahnorama: SKH-Sektion Video  6min
Ein Rundumblick auf Wien und den Hauptbahnhof von der hšlzernen Aussichtsplattform im Sonnwendviertel.

Der Schatz der Alpen: FCF Feldkirch 11min
Ein Besuch auf  einer Vorarlberger Alm,  auf der der Schatz der Alpen
 ã der KŠseÒ erzeugt wird. Eine  Doku Ÿber die  Herstellung, Verarbeitung,
und Verkostung Gezeigt wird auch die schwere handwerkliche Arbeit bis ein fertiger KŠse entsteht..

Erlebnistage im Freilichtmuseum StŸbing:FK Leibnitz ,15min
Ein Besuch des šsterr. Freilichtmuseums  in StŸbing, einem Ortsteil von Deutschfeistritz bei Graz . In dem gro§en bergigen GelŠnde  wurden alte Bauernhšfe, MŸhlen, eine alte Schule und alte Greisslereien  mit der zugehšrenden Infrastruktur aus ganz …sterreich  aufgebaut. An den Erlebnistagen werden  darin altes  Handwerk, GebrŠuche und Folklore geboten.

LieblingsplŠtze des Hochadels: Naturfreunde Neuzeug 10min
Ein Reisebericht  mit Besichtigung der Loireschlšsser Frankreichs

Zu Besuch in der lettischen Hauptstadt Riga: AFC 21 9min
Unser Mitglied Ernst Schwarz fŸhrt durch die Hauptstadt Lettlands mit den SehenswŸrdigkeiten  der Stadt.

Top


 


Dienstag 16. Februar 2016
Thema:Mitglieder und GŠste zeigen ihre Filme

 Die spirituellen SchŠtze der Bukowina: Frau Dr. Schwab, 24 min
Ein kultureller Reisebericht von den Moldauklšstern, die zum Weltkulturerbe der Unesco zŠhlen. Diese rumŠnisch-orthodoxen Klosteranlagen wurden von Stefan dem Gro§en und seinen Nachfolgern erbaut und beherbergen  viele KunstschŠtze, wie zum Beispiel die  detaillierten Wandmalereien auf den Aussenseiten der Klšster, die starke byzantinische EinflŸsse erkennen lassen.

Der Botanische Garten : Herr Rudorfer (Gast) 16min
Der Botanische Garten  von Assuan befindet sich auf der Kitchener Insel., benannt nach Horatio Herbert  Kitchener, dem Oberbefehlshaber  und Generalgouverneur der Anglo –€gyptischen Armee. Der Park  beheimatet tropische und subtropische Pflanzen Afrikas und Asiens, die hier parkartig angepflanzt wurden. Der Reisebericht zeigt die touristische Bootsfahrt  zur Insel und die Pflanzen und Tierwelt.

Slovakischer Geburtstag: Herr Ratkowsky 17min
Ein Familienfilm  aus Vrbove in der NŠhe von Pistany. Gefeiert wurde der Geburtstag der slovakischen Heimhilfe , die in …sterreich  gearbeitet und in der Pflegefamilie gut integriert und geschŠtzt wurde.

Wie heisst dieses Spiel ?:  Herrr Schwarz  5min
Inspiriert durch seinen Enkel zeigt uns unser Mitglied eine  nicht alltŠgliche Sportart. ãIntercrosseÒ. Ein Mannschaftssport mit einem
Fangnetz und Ball. Entfernt verwandt mit Landhockey.
Top


 



Dienstag, 23. Februar 2016
Thema: Autorenabend  Ing. Kurt Potschka

Herr Ing. Kurt Potschka, ein langjŠhriger Freund unseres Mitglieds Ing. Benno Buzzi brachte  den Film  ãWanderungen durch die Waldmark, Natur und Kunst.. der Mensch dazwischen..Ò.
In 42 min dokumentiert der Autor in elegischen und epischen Bildern seine Liebe zur Waldmark, der Gegend  der nšrdlichen Buckligen Welt um Bad Erlach und Pitten.  Der 2015 fertiggestellte Film bringt uns die Kultur , das Handwerk und die Natur dieser Gegend nŠher. Die KŸnstlerin und akademische Malerin Christine Buchner gibt uns Einblicke in ihr kŸnstlerisches Schaffen und der GlaskŸnstler Alois Hammer begeistert uns durch seine  wunderschšnen Glasbilder, die er der …ffentlichkeit in den  lebensgro§en Kreuzwegstationen prŠsentiert,«die besonders in der Nacht durch die Leuchtkraft der Farben  besticht  Beim Entstehen eines Glassterns dŸrfen wir sogar dem KŸnstler Ÿber die Schulter blicken.
Im Anschlu§ verriet uns der Autor Herr Potschka noch Einzelheiten und technische Kniffe die er  als  Forenmitglied des Edius Schnittprogramms allen interessierten Usern und Filmern weitergibt.
Dieser Clubabend war ein bisheriger Hšhepunkt dieses Jahres!

Top